chronische Unterbauchschmerzen

Unterbauchschmerzen können viele Ursachen haben und bedürfen einer ausführlichen und einfühlsamen Anamnese und klinischen Untersuchung mittels vaginaler Untersuchung und Erhebung eines gynäkologischen Tastbefunds, Vaginalsonographie und die Abnahme von Infektionsabstrichen sowie eine Harndiagnostik. Ursächlich können unter Anderem Endometriose, Myome oder Zysten sein, ebenso wie ein Harnwegsinfekt oder eine Vaginalinfektion. Auch psychische Ursachen und Stress können Unterbauchschmerzen verursachen. Häufig können Medikamente rasche und gezielte Schmerzlinderung und Ursachenbekämpfung bieten, in speziellen Fällen bedarf es einer chirurgischen Therapie.
Modernste technische Ausstattung, einfühlsame Gesprächsführung und Untersuchung sowie fachliche Expertise garantieren Ihnen eine optimale Diagnostik und Therapie Ihrer Beschwerden.

Warenkorb
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Einkauf fortsetzen
0